ÜBER UNS

Was wir sind....
Die Neue Kirche Deutschland e. V. Swedenborg Zentrum Berlin, ist eine kirchlich - religiöse Gemeinschaft, die sich  zum  Glauben an den einen und einzigen Gott und Herrn Jesus Christus bekennt.  Wir sind keine Sekte, esoterische Vereinigung oder spirituelle Gruppe. Die Bibel bildet das Zentrum unseres  Glaubens. Im besonderen erkennen und anerkennen wir in ihr einen inneren geistigen Sinn, welcher in lebendiger Weise mit dem äußeren Buchstabensinn korrespondiert. Die Aufschließung der inneren geistigen Bedeutungsebene öffnet uns eine Tür zu unserem eigenen seelischen und religiösen Kern. Damit betrachten wir die Heilige Schrift nicht allein als eine historisch geschichtliche Aufzeichnung, sondern sehen in ihr die Entwicklung des seelisch geistigen Lebens. Diese Betrachtungsweise ist generationsübergreifend und gilt für jeden Menschen auch über den irdischen Tod hinaus.
Die Grundlage zur Arbeit mit dem inneren Sinn der Heiligen Schrift bilden die Lehren des schwedischen Forschers und christlichen Sehers Emanuel Swedenborg.

Eine Neue Kirche...
Emanuel Swedenborg war es durch die Gnade des Herrn erlaubt, die Zustände der Kirchenepochen einzusehen und zu beschreiben. In einem seiner Hauptwerke deutet er die Offenbarung des Johannes hinsichtlich der Entwicklung der christlichen Kirche. Unter anderem sieht er den Aufgang einer neuen Kirche,  deren Mittelpunkt die Liebe und der Glaube an Jesus Christus als alleiniger Gott und Schöpfer darstellt. Das Neue an dieser Kirche ist, das durch die Eröffnung des inneren geistigen Sinnes der Bibel die zweite Wiederkunft Christi ihren Anfang nimmt und im himmlischen Jerusalem ihre Vollendung findet.
Die Neue Kirche Deutschland e. V. erhebt nicht den Anspruch, diese Neue Kirche an sich zu sein, sondern vielmehr sehen wir uns als Teil des Ganzen. Swedenborgs Vision der Neuen Kirche ist viel umfangreicher und umschliesst alle Menschen, die ernsthaft im Glauben und in der tätigen Liebe zu Jesus Christus stehen, sei es nun innerhalb der christlichen Glaubensgemeinschaft oder anderswo. 

Was wir wollen...
Die Neue Kirche Deutschland e.V. möchte mit ihrer Arbeit einen Beitrag zum Erhalt der Schriften und Lehren Swedenborgs leisten. Dazu pflegen wir auch Kontakt zu anderen gleich- oder ähnlichgesinnten Kreisen und Gemeinden. Darüber hinaus möchte sie interessierten und suchenden Menschen die Möglichkeit bieten, mit Hilfe der Lehren der Neuen Kirche in Gemeinschaft den eigenen Glauben zu stärken und weiterzuentwickeln. Menschen, die zu uns kommen, müssen keinerlei Verpflichtungen eingehen oder bestimmte Ansichten vertreten. Die Teilnahme an Veranstaltungen ist freiwillig und unverbindlich.

Was wir anbieten...
In unseren Gemeinderäumen bieten wir Gelegenheit an Seminaren, Vorträgen,  Arbeitskreisen und Feierstunden teilzunehmen. Wir wünschen und fördern dabei eine aktive Mitarbeit. Unsere Treffen sollen auch dazu dienen, die Gemeinschaft und die persönliche Begegnung unter einander zu pflegen.
Weiterhin stehen eine Bibliothek, ein Cassettendienst und eigene themenbezogene Aufsätze zur Verfügung.
Überregional sind wir an der Durchführung und Gestaltung von Tagungen beteiligt.
Bei uns ist jeder Willkommen, der eine christlichen Gemeinschaft sucht.

Unsere Geschichte
Die Berliner Gemeinde kann auf ein über 100 Jahre altes Bestehen zurück blicken. Anfangs fanden Versammlungen in privaten Räumen, Restaurants oder Buchläden statt. 1956 wurde dann das Grundstück in der Fontanestr. 17a erworben, dass bis heute als Veranstaltungszentrum genutzt wird.